Kontakt

kerstin@frankenhund.de

 Telefon 0151.58770981

Deine nachricht an uns:

Geschäftsanschrift:

Frankenhund

Kerstin Schaub-Illing

Oberer Büchenstock 16

91327 Gößweinstein

Mit dem Absenden dieses Formulares bestätigst du, dass du unsere Datenschutzrichtlinien zur Kenntnis genommen hast

Das Leben mit Hund könnte so schön sein – aber jetzt pöbelt er plötzlich an der Leine, jagt kleinere Hunde, springt an fremden Menschen hoch und bleibt unterwegs im Café oder Restaurant nicht mehr entspannt unter dem Tisch liegen. Er zeigt sich aggressiv gegenüber Artgenossen oder Menschen.

 

Die Beziehung zwischen Dir und Deinem Hund gerät mehr und mehr in Schieflage – Wut und/oder Enttäuschungen schleichen sich ein und das obwohl Du Dir doch so viel Mühe bei der Erziehung Deines Hundes gegeben hast.

 

Nun ist guter Rat gefragt – jedoch ob gewollt oder nicht wird dieser Dir auch gegeben. Auf der Hundewiese, beim täglichen Gassigang hat jeder für Dich einen anderen Tipp und eine Erklärung für das Verhalten Deines Hundes.

 

Kopf hoch, so wird es fast jedem einmal im Leben mit dem Hund ergehen. Sei es weil sich Dein Hund gerade in der Pubertät befindet und plötzlich alle aufgestellten Regeln in Frage stellt, oder weil die Rasse Deines Hundes Dich auf ungeahnte Herausforderungen stellt.

 

Hier hilft Dir dann der Blick von „außen“ – nicht nur unter der bestimmten Vorstellung, wie das richtige Hundetraining zu verlaufen hat, sondern eher mit einem offenen Blick für Dich und Deinen Hund. Denn genau wie Dein Hund einen einzigartigen Charakter hat ist auch Deine Beziehung zu ihm einzigartig – und ebenso individuell sollte das Training für Euch sein.

 

Das Erstgespräch

 

Ganz am Anfang eines Trainingsprogrammes steht immer das Erstgespräch – aufbauend auf diese Grundlagen können wir ganzheitliche Strukturen systematisch Erkennen und Verhalten nachhaltig ändern.

Nach dem Erstgespräch erstellen wir gemeinsam einen Trainingsplan und ich begleite Dich und Deinen Hund auf den ersten Schritten Eures entspannten gemeinsamen Weges.

Dabei biete ich Hilfe zur Selbsthilfe – denn letzendlich wirst Du es sein, der jeden Tag mit Deinem Hund gemeinsam durchs Leben gehen wird.

Einzeltraining

Erziehungsberatung

Verhaltensberatung

Einzeltraining

Dein Hund zeigt Problematisches Verhalten in Alltagssituationen?

Dein Hund ist ängstlich oder aggressiv?

Du möchtest dem Jagdeifer Deines Hundes entgegenarbeiten?

Egal ob Verhaltens – oder Erziehungsberatung – weil ich im Einzeltraining so individuell und gründlich auf Dich und Deinen Hund eingehen kann, stellt dies auch die effektivste Form des Hundetrainings dar.